Blog Update!

Aufmerksamen Blog-LeserInnen ist es vermutlich schon aufgefallen. Der Stadtteilblog meine.seestadt.info sieht ein wenig anders aus, als bisher gewohnt. Wir haben einige Veränderungen und Neuerungen vorgenommen, um die Nutzung des Blogs in Zukunft noch angenehmer zu gestalten. Hier finden Sie einen kleinen Überblick darüber, was sich verändert hat.

Neuer Aufbau und Verbesserung für mobile Nutzung

Das Menü wurde neu strukturiert und wird nun größer dargestellt, um die NutzerInnenfreundlichkeit zu verbessern. Außerdem steht jetzt auch auf jeder Seite des Stadtteilblogs eine Suchfunktion zur Verfügung.
Da die Nutzung des Blogs über mobile Endgeräte immer beliebter wird, haben wir den Blog hinsichtlich mobiler Nutzung optimiert. Dem Informieren zwischendurch mit dem Handy oder Tablet steht damit nichts mehr im Wege!

SeestadtInfos

Der neue Bereich SeestadtInfos bündelt wichtige und interessante Infos über die Seestadt und darüber hinaus. In den Kategorien Geschäfte+Lokale, Parks+Plätze+See, Wohnungen, Kindergarten+Schule, Zu Fuß+Mit dem Rad, Zufahrt+Öffis+Parken und Baustelle, finden sich jetzt immer die aktuellen Informationen.

> Zu den SeestadtInfos

SeestadtInitiativen

Haben Sie schon längere Zeit Lust auf Garteln, Singen, Feste veranstalten oder etwas anderes gemeinsam mit Ihren NachbarInnen umzusetzen?!
Auf der Seite der SeestadtInitiativen ist es ab sofort möglich, sich über die bestehenden – vom Stadtteilmanagement begleiteten – Initiativen in der Seestadt zu informieren und mit ihnen in Kontakt zu treten.
Haben Sie selbst eine Initiative gestartet und sind noch nicht auf der Seite gelistet?
Oder haben Sie Ideen, die Sie gerne zu Projekten werden lassen möchten und suchen dafür noch Gleichgesinnte?
Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf und wir beraten Sie gerne.

> Zu den SeestadtInitiativen

SeestadtJobs

Das bewährte Angebot der SeestadtJobs kennen Sie vermutlich schon. Falls nicht, sollten Sie einen Blick auf die Seite wagen. Hier können UnternehmerInnen offene Stellen in und um die Seestadt veröffentlichen und so wohnungsnahes Arbeiten ermöglichen.

> Zu den SeestadtJobs

Falls Sie weitere Informationen haben, die Ihrer Meinung nach auf dem Blog des Stadtteilmanagements nicht fehlen sollten, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf: fragen@meine.seestadt.info oder 01/33 66 00 99.

Wir wünschen viel Spaß beim Surfen auf dem Stadtteilblog!

What Others Are Saying

  1. Andreas Jul 25, 2015 at 21:54

    Sehr gute Blog-Site mit vielen Infos und Neuigkeiten.
    Ein Thema was ich hier eventuell ansprechen möchte sind die Grünflächen und die Parks die wirklich sehr schön und „benutzerfreundlich“ sind.

    Was mir als Bewohner jedoch auffällt sind die „Hundebesitzer – Radfahrer“, die „Ihre“ Verbote nicht einhalten und das ärgert mich ein wenig. Man sollte doch auf jeden Rücksicht nehmen oder nicht?

  2. Stadtteilmanagement Seestadt aspern Jul 29, 2015 at 16:15

    Lieber Andreas.

    Vielen Dank für die Nachricht, wir freuen uns immer über Feedback zu unserer Seite – vor allem über so positives.
    Um ein angenehmes Miteinander im Stadtteil zu ermöglichen, ist das Einhalten von gemeinsamen „Spielregeln“ im öffentlichen Raum wichtig. Wenn auffällt, dass sich jemand nicht daran hält, auf jeden Fall die Person darauf aufmerksam machen. Vielleicht ist es ihr oder ihm gar nicht bewusst.
    Sollte es dennoch öfter zu (Nutzungs-)Konflikten kommen, ist es auch möglich sich bei uns zu melden und wir denken gemeinsam über Lösungen für spezifische Situationen nach.

    Lieben Gruß.
    Das Team des STM Seestadt aspern