Das passiert 2015!

Nachdem im Jahr 2014 erste Kontakte geknüpft, Ideen gesammelt, BewohnerInnen begrüßt, Veranstaltungen umgesetzt, Feste gefeiert, Raum gestaltet, Netzwerke aufgebaut, Informationen ausgetauscht… wurden, hat sich das Team des Stadtteilmanagements auch für 2015 vieles einfallen lassen.

Ein ganz besonderes Anliegen ist uns die Begrüßung der neuen BewohnerInnen in der Seestadt. Zwischen Februar und Sommer 2015 werden insgesamt ca. 2400 neue Wohnungen bezogen. Bei Übergabeterminen nützen wir die Gelegenheit die neuen SeestädterInnen kennen zu lernen, über unsere Aktivitäten zu informeiren und die Willkommenstaschen zu verteilen. Sind Sie in die Seestadt gezogen und haben noch nicht Ihre Willkommenstasche mit Informationsbroschüren und Seestadt-Goodies? Dann kommen Sie zum Infopoint auf der Rollbahn: Donnerstag 14-19 Uhr, Freitag 12-17 Uhr, Samstag und Sonntag 11-16 Uhr.

Mehrere Stadtteilveranstaltungen werden auch in diesem Jahr dazu beitragen, dass die neuen NachbarInnen einander kennen lernen können. Das Team des Stadtteilmanagements ist gespannt darauf, welche Ideen die BewohnerInnen haben, wie sie ihren Stadtteil mitgestalten möchten und was für sie besonders interessant ist in der Seestadt. Der Ideenpool ist stets dabei: Werfen Sie Ihre Ideen ein und angeln sie andere heraus! Der Ideenpool steht ist übrigens nicht nur bei Veranstaltungen dabei, sondern wartet auch zu den Öffnungszeiten im Infopoint auf Ihre Ideen!

Der Kultursommer geht weiter: Nach vier wunderschönen Samstagen auf der Rollbahn im vergangenen Jahr, werden wir auch heuer an insgesamt drei Wochenenden im Sommer Kulturprogramm mit verschiedenen KooperationspartnerInnen gestalten. Fahrradschnitzeljagd, Puppentheater, Tanzworkshops, Sommerkino und natürlich gemeinsames Essen & Trinken stehen auf dem Programm. Die genauen Termine dazu finden Sie demnächst unter: http://meine.seestadt.info/kalender

Vielleicht haben auch Sie ein künstlerisches Talent, das Sie schon immer gerne mal mit anderen teilen wollten oder suchen eine Bühne für einen Auftritt? Dann melden Sie sich beim Stadtteilmanagement. Wir freuen uns darauf, Sie dabei zu unterstützen!

Neu in diesem Jahr: Erkundungstouren zu Fuß oder per Fahrrad durch und um die Seestadt gemeinsam mit Ihren NachbarInnen! Halten Sie sich auf unserem Blog auf dem Laufenden, wir werden rechtzeitig unsere Angebote bekannt geben.

Garteln in der Seestadt: Zusätzlich zum bereits bestehenden Seestadtgarten, begleitet das Team des Stadtteilmanagemens voraussichtlich ab dem Frühjahr 2016 den Start des Gemeinschaftsgartens im Madame d´Ora Park. Bei Interesse wenden Sie sich direkt an uns: fragen@meine.seestadt.at.

Umzug ins neue Büro: Derzeit noch im aspern IQ werden wir im Sommer 2015 näher ans Geschehen in der Seestadt rücken und unser neues Büro am Hannah-Arendt-Park beziehen. Wir freuen uns schon darauf und hoffen,dass Sie vorbeischauen!

Als Abschluss des Jahres wird uns, wenn wir Glück haben auch 2015 der Nikolo in der Seestadt besuchen kommen. Wir werden da sein und laden Sie dazu ein!

So vielfältig wie die Seestadt, so umfassend möchten auch wir unser Programm gemeinsam mit den BewohnerInnen gestalten. Wir hoffen, wir treffen viele von Ihnen bei der einen oder anderen Gelegenheit und wünschen ein gutes Ankommen in Ihrem neuen Zuhause!

Auf gute Nachbarschaft!