FABRIK

Foto: (c) Stadtteilmanagement Seestadt aspern

Seit Frühjahr 2012 schmückt die FABRIK das Areal von aspern Seestadt. Das vom Architektenteam burkhardt.bodenwinkler entwickelte Holzhaus bietet einen multifunktional nutzbaren, 200 m² großen Raum mit Platz für maximal 175 Gäste.

Ausgestattet mit einem barrierefreien Zugang, zeitgemäßem Technikequipment, einem Tanzboden, einer kleinen Küche und externen Toiletten erfüllt die FABRIK alle Voraussetzungen für Veranstaltungen in der Seestadt.

Neben (Tanz)-Workshops und Seminaren diente die Fabrik unter anderem bereits auch als Theater-, Konzert- oder Circusbühne sowie als Partylocation.

•    Bauherr: Wien 3420 AG
•    Generalplaner: VPB – Vernetzt Planen + Bauen ZT GmbH
•    Architektur: burkhardt.bodenwinkler Architekten
•    Ausführendes Unternehmen: Firma Weissenseer Holz-System-Bau GmbH, ProHolz

 

Fabrik Innenraum Panorama


Und so leicht ist die FABRIK zu finden:

Sonnenallee gegenüber Maria Trapp-Platz (Seestadt)
1220 Wien

Den Lageplan gibts hier zum Download.

… mit der U-Bahn
einfach mit der U2 bis zur Endstation Seestadt fahren und die Sonnenallee entlang gehen.