Campus Seestadt

Kindergarten + Schule

(c) Bildungscampus Seestadt aspern

In der Seestadt gibt es derzeit zwei private Kindergärten (insgesamt zehn Gruppen) und eine private  Kindergruppe. Diese Betreuungsangebote ergänzen das Angebot der Stadt Wien im Campus Seestadt am Hannah-Arendt-Park, wo elf Kindergartengruppen und 17 Klassen Ganztagesvolksschule beheimatet sind. Zudem können hier Kinder mit besonderen Bedürfnissen in neun speziell ausgestatteten SKÖ-Klassen betreut werden.

In unmittelbarer Nachbarschaft entsteht ein Bundeschulzentrum. Der Schulbetrieb wird mit dem Schuljahr 2017/18 starten. Das Schulmodell sieht eine allgemeinbildende höhere Schule (AHS) mit einem Modellversuch Wiener Mittelschule (WMS) in der Unterstufe vor.

 

KINDERGÄRTEN

Campus Seestadt – Kindergarten der Stadt Wien

Der Kindergarten bietet 204 Kindergartenplätze in elf Gruppen an. Das Angebot umfasst zwei Krippengruppen, eine heilpädagogische Gruppe, zwei Integrationskindergartengruppen sowie sechs Familiengruppen für Kinder bis zu sechs Jahren.
Ab Herbst 2017 ist eine zwölfte Gruppe geplant.

Infos und Anmeldung für einen Platz:
Hannah-Arendt-Platz 8
1220 Wien
Telefon: 01/277 55 55
Email: 22-sr4@ma10.wien.gv.at
Website: www.wien.gv.at/kontakte/ma10/servicestellen.html


Wiener Kinderfreunde

Direkt an der Janis-Joplin-Promenade und am angrenzenden Seepark bieten die Wiener Kinderfreunde (privat) in der Susanne-Schmida-Gasse 6/1/1 derzeit Platz für 101 Krippen- und Kindergartenkinder.

Infos und Anmeldung für einen Platz:
Susanne-Schmida-Gasse 6/1/1
1220 Wien
Telefon: 01/280 71 19
Email: kind-und-co@wien.kinderfreunde.at
Website: http://www.kinderfreunde.at/


Kinder in Wien – KIWI

Der private Verein Kinder in Wien (KIWI) hat an der Sonnenallee 53 einen integrierten Kindergarten mit vier Familiengruppen (0–6 Jahre) für derzeit 81 Kinder eingerichtet.

Infos und Anmeldung für einen Platz:
Sonnenallee 53
1220 Wien
Telefon: 01 /526 70 07
Email: office@kinderinwien.at
Website: http://www.kinderinwien.at/


Sisi und Mimi

Der private Verein betreut derzeit 28 Kleinkinder(0-3 Jahre) und Kindergartenkinder (3-6 Jahre) in zwei Kindergruppen.

Infos und Anmeldung für einen Platz
Maria-Tusch-Straße 16/1/4 und 16/2/5
1220 Wien
Email: Kigru.sisi-mimi@hotmail.com
Website: http://www.sisi-und-mimi.at/

 

SCHULEN

Campus Seestadt – Ganztagesvolksschule der Stadt Wien

Die Ganztagesvolksschule bietet derzeit eine Vorschulklasse, vier erste Klassen, fünf zweite Klassen, eine dritte Klasse, eine vierte Klasse, eine SKÖ-Klasse sowie drei Basale Förderklassen an.

Campus Seestadt:
Hannah-Arendt-Platz 8
1220 Wien
Telefon: +43676 811856490
E-Mail: vs22hann008k@m56ssr.wien.at
Website: http://campus-seestadt.at/

Bezirksschulinfo Donaustadt:
Telefon: 01/21123-22156
Fax: 01/211 23-99-22156
E-Mail: rudolf.reiner@ssr-wien.gv.at


Bundesschulzentrum
AHS Seestadt

Mit dem Schuljahr 2017/2018 wird die AHS Seestadt in Betrieb gehen. Das Schulmodell sieht derzeit eine allgemeinbildende höhere Schule (AHS) mit einem Modellversuch Wiener Mittelschule (WMS) in der Unterstufe vor (weitere Infos im Blogbeitrag Informationen zur AHS). Eltern können ihre Kinder für die erste Klasse AHS im Zeitraum zwischen 20. Februar 2017 und 24. Februar 2017 anmelden. Wichtig: Es wird um telefonische Terminvereinbarung vorab gebeten!

  • Anmeldung für die 1. Klassen des Schuljahres 2017/2018
    Zeit: Montag, 20.2.2017 bis Freitag, 24.2.2017
    Uhrzeit: 8.00–12.00 Uhr; Dienstag und Donnerstag zusätzlich 14.00–17.00 Uhr
    Ort: Volkschule Campus Seestadt, Hannah Arendt Platz 8
  • Telefonische Terminvereinbarungen unter 0664 39 07 205
    Donnerstag, 12.1.          11.00-16.00 Uhr
    Freitag, 13.1.                   11.00-16.00 Uhr
    Montag, 16.1.                  14.00-16.00 Uhr
    Dienstag, 17.1.                 9.00-12.00 Uhr
    Mittwoch, 18.1.               11.00-16.00 Uhr
    Donnerstag, 19.1.           11.00-16.00 Uhr
    Freitag, 20.1.                   11.00-16.00 Uhr

 

Bildungseinrichtungen im Nordteil der Seestadt aspern

Im nördlichen Teil der Seestadt aspern wird ein zweiter Bildungscampus realisiert. Der Bildungscampus (Baufeld H3) wird mehrere Einrichtungen umfassen: einen Kindergarten (12 Gruppen), eine Ganztagesvolksschule (17 Klassen), eine neue Mittelschule (16 Klassen), Klassen für  Sonderpädagogik sowie ein Jugendzentrum. Im Herbst 2021 sollen die Einrichtungen des Bildungscampus‘ ihren Betrieb aufnehmen.

Zudem sind ein sechsgruppiger Kindergarten (Baufeld G13A) und eine Bibliothek (Baufeld G12A) geplant.