Update: Abgesagt! – Kunsthandwerkmarkt sucht AusstellerInnen

Vom 9. – 10. Mai 2015 findet in der Seestadt der einundalles MARKT.HANDWERK.DESIGN.SEESTADT statt.

Update: Der Kunsthandwerkmarkt wurde vonseiten der Veranstalterinnen abgesagt.

 

Sonja Steidl und Barbara Pilz, die den Markt organisieren, stellen selbst Schmuckmöbel, Stofftaschen und andere schöne Dinge aus Stoff her.

Ihr Ziel ist es, einen Markt mit qualitativ hochwertigen Labels zu organisieren, der sowohl SeestädterInnen, als auch andere neugierige BesucherInnen ansprechen soll.

Noch bis 23. März können sich AusstellerInnen für einen Stand bewerben. Etwa 30 AusstellerInnen werden auf der ehemaligen Rollbahn mit ihren Zelten Platz finden.

Der Eintritt für BesucherInnen des Marktes ist frei.

 

Genauere Informationen und die Bewerbung gibt es auf www.einundalles.at

What Others Are Saying

  1. Brigitte Wojcik Feb 26, 2015 at 16:46

    das find ich mal eine tolle Idee – da ich im April in die Seestadt ziehe, werde ich an diesen beiden Tagen gleich die Gelegenheit habe, mir alles anzuschauen ;-)

    freu mich schon drauf

  2. gerlinde homma Feb 26, 2015 at 19:35

    Hallo, ich habe durch eine Bekannte von eurem Kunstmarkt und würde mich gerne bewerben. Ich mache Modeschmuck und male…..also könnt ich beides ausstellen.
    würde mich über mehr Info freuen und ob sie Interesse haben. Ich stelle nicht sehr oft aus, grad wenn es mir eben mal wieder einfällt und ich einiges zum zur schaustellen habe.
    Ich kann euch auch Fotos schicken von meinen arbeiten.
    freue mich auf antwort.

  3. Stadtteilmanagement Seestadt aspern Feb 27, 2015 at 11:35

    Bei Interesse an einer Teilnahme am Kunsthandwerkmarkt in der Seestadt am 9. und 10. Mai melden Sie sich bitte direkt unter folgendem Link an: http://www.einundalles.at/die-ausstellerinnen-und-aussteller/
    Alles weitere erfahren Sie dann direkt von den beiden Organisatorinnen.

    >>> Die Anmeldung ist noch bis Sonntag möglich!!!

    Freundliche Grüße,
    Das Team des Stadtteilmanagements