Mobilitätstag und Einkaufsstraßen-Eröffnung

Der Mobilitätstag und die Einkaufsstraßeneröffnung brachten viel buntes Treiben in den regnerischen Freitag Nachmittag des 25. Septembers.

Am Hermine-Dasovsky-Platz präsentierte das Stadtteilmanagement den Ideenwettbewerb zu nachhaltiger Mobilität, bot die „Schneller, Toller, Roller-Tour“ zu Unternehmen der Seestadt an und lud zur Rolldisco ein.

Einige SeestädterInnen ließen sich vom Regen nicht abhalten und nahmen an den vielfältigen Angeboten, die das Stadtteilmanagement, United in Cycling und Mowetz & Co am Hermine-Dasovsky-Platz zur Verfügung stellten, teil. Der Platz wurde trotz Regen zu einem belebten Ort, an dem unterschiedlichste Fortbewegungsmittel ausprobiert wurden. Mitwachsende Fahrräder von United in Cycling, lustige Fahrräder von Mowetz&Co, sowie ein vielfältiger Fuhrpark vom Stadtteilmanagement. Zu Hits von DJ-Ronny bewegten sich die meist jungen BesucherInnen durch den Regen.

Einige windresistente SeestädterInnen nahmen an der „Schneller, Toller, Roller-Tour“ auf E-Scootern teil, besuchten dabei verschiedene Unternehmen und lernten so die Seestadt noch einmal von einer anderen Seite kennen. Teilnehmende Unternehmen – bei denen wir uns an dieser Stelle für die Mitwirkung bedanken möchten – waren:

  • ASKÖ Seestadt
  • Coworking-Büro Seestern
  • feelgood ApartHotel Projekt
  • KönigsKinder
  • Dr Bike
  • Candy Shop
  • myKex.at
  • Lernen in der Seestadt
  • Wien Work
  • Seeseiten Buchhandlung

In der Pagode des Stadtteilmanagements wurde über den Ideenwettbewerb des Stadtteilmanagements informiert und schon erste Ideen gesammelt. Hier finden Sie genauere Informationen zum Ideenwettbewerb für Projekte zu nachhaltiger Mobilität in der Seestadt .

Auch in der Maria-Tusch-Straße gab es viel zu sehen. Neben der offiziellen Eröffnung fand ein Poetry Slam mit Wiener SlamerInnen unter der Moderation von Diana Köhle statt. StelzengeherInnen luden PassantInnen in Geschäfte ein und unterhielten auf der Straße. Hier gibt es ein Video, das schöne Einblicke in das Straßenfest bietet.