Nachbarschaftstag in der Seestadt

Das Stadtteilmanagement Seestadt aspern lädt anlässlich des Europäischen Nachbarschaftstags am 29. Mai 2015 von 14 bis 18 Uhr zum gemeinsamen Picknick in den neu eröffneten Hannah-Arendt-Park.

Die Picknick-Decken warten darauf »besiedelt« zu werden, um mit NachbarInnen aus der nahen und fernen Umgebung zu feiern.

14.00 bis 18.00 Uhr
Picknick mit NachbarInnen, mobiler Jugendarbeit SEA, Stadtteilmanagement u.v.m.
Alle sind dazu eingeladen, ihre Lieblingsspeisen, -getränke, -spiele etc. einzupacken und in den Hannah-Arendt-Park zu kommen! Drehe eine Runde mit dem Lastenrad, diskutiere über Ideen beim Ideenpool oder lasse dir einfach die Sonne auf den Bauch scheinen.

14.30 bis 16.30 Uhr
Über den Rand_Wanderung. Über die Grenze der Seestadt, in die Vergangenheit des Ortes, an den Übergang von Sinn und Übersinnlichem, mit einem Versöhnungsritual in der Tradition der Maya.  Entdecke benachbarte Orte und ihre Geschichte gemeinsam mit Wanderführer Josef Lueger. Mit dabei sind die Gäste Carlos Moran Ical, Psychologe und traditioneller Heiler. Weitere Mit-Wanderer sind angefragt: Martin Penz, Stadtarchäologie; Hans Becher, Bezirksrat; Alfred Cunat, Museum Aspern.

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt, geeignete Schuhe sowie Sonnen- bzw. Regenschutz also nicht vergessen. Für die Versorgung am Weg ist jedeR selbst verantwortlich.

17.00 Uhr
Die erste Buchhandlung in der Seestadt – die Seeseiten – eröffnen ebenfalls am 29. Mai ihr Geschäft in der Janis-Joplin-Promenade. Bevor sie das tun, besuchen sie das Picknick und laden persönlich zu ihrem Eröffnungsfest im Anschluss an den Nachbarschaftstag (Beginn ab 18 Uhr).

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Nachmittag!

 

Download: Flyer Nachbarschaftstag