Nachmittagsbetreuung gesucht!

Foto (c) Tizian Ballweber

…und bereits gefunden!

Es haben sich zwei SeestädterInnen gefunden, die ehrenamtlich die beiden Kinder beim Lernen an den Nachmittagen unterstützen.

Wir freuen uns über so rasche nachbarschaftliche Hilfe!
DANKE!

Für 2 Geschwisterkinder (Bub 9 Jahre, Mädchen 7 Jahre), Deutsch nicht als Muttersprache,  die seit 2014 in der Seestadt leben, werden für schulische Unterstützung an den Nachmittagen ehrenamtliche HelferInnen gesucht.

Wenn Sie Tipps haben oder sich vielleicht selbst engagieren möchten, nehmen Sie bitte Kontakt auf mit:

Mag.a Anahita Shoaiyan MA
Leitung Betreute Startwohnungen
Caritas der Erzdiözese Wien – Hilfe in Not
Tel: +43 1 545 36 06 – 33
e-mail: Anahita.Shoaiyan@caritas-wien.at
Informationen über das Projekt „Betreute Startwohnungen“ der Caritas finden Sie hier!

Eine Unterbringung in öffentlichen oder kostenpflichtigen Einrichtungen wurde durch die Caritas geprüft und ist leider nicht möglich.

Wir danken Ihnen für Ihre Unterstützung!

What Others Are Saying

  1. barbara goesch Okt 14, 2015 at 10:36

    Seit einem Jahr wohne ich in der Seestadt und würde gerne ehrenamtlich Kinder beim Lernen unterstützen. Ich bin pensionierte AHS-Lehrerin und habe in Berlin und in Klagenfurt (Kärnten) an Gymnasien Musik und Französisch unterrichtet.
    In den letzten 10 Jahren meiner Berufstätigkeit habe ich nicht mehr Französisch sondern an einem bilingualen Zweig Musik auf Englisch unterrichtet.

    • Anahita Shoaiyan Okt 15, 2015 at 13:00

      Liebe Frau Goesch,

      vielen herzlichen Dank für Ihre Antwort und Hilfsbereitschaft. Gerne möchte ich Sie zu einem Kennen-Lern-Gespräch zu uns ins Büro: 1050 Wien, Weidner Hauptstraße 105, Erdgeschoß, Tür 1 einladen. Bitte lassen Sie mich wissen, wann es für Sie passen würde. Ich kann Ihnen am 21.10. von 13:00 – 17:00, am 22. und 23.10. jeweils von 09:00 – 12:00. Ich freue mich über Ihre Antwort und verbleibe mit
      besten Grüße, Anahita Shoaiyan

  2. Stadtteilmanagement Seestadt aspern Okt 14, 2015 at 11:23

    Sehr geehrte Frau Goesch.

    Vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir erlauben uns Ihren Kontakt an Frau Shoaiyan weiterzuleiten.

    Mit freundlichen Grüßen.
    Das STM-Team