Sprechstunde Arbeit und Bildung 2 – Nachlese vom 10.12.2015

Die Sprechstunde für Arbeit und Bildung etabliert sich

Die zweite Sprechstunde für Arbeit und Bildung hat letzte Woche am 10. 12. In Büro des Stadtteilmanagements stattgefunden. Sie hatte diesmal den Schwerpunkt: Karenz und Wiedereinstig und wurde von den Seestädterinnen und Seestädtern gut angenommen.

Die Anliegen waren breit gefächert: „Welche Rechte habe ich nach dem Wiedereinstieg?“ „Wie kann ich mich selbständig machen?“ „Welche Förderungen kann ich in Anspruch nehmen?“ Noch einige Fragen mehr konnten von den Expertinnen Mag.a Silvia Obersteiner (Wiedereinstieg Jetz! und Anita Stix Mag.a (Bildungsberatung in Wien) beantwortet werden.

Ab dem 3. Mal: eine Tradition

Die Sprechstunde Arbeit und Bildung wird wieder stattfinden, jeden vorletzten Donnerstag im Monat, abwechselnd vormittags und nachmittags. Es werden verschiedene ExpertInnen vor Ort sein, bei denen Sie sich informieren können. Hier auf unserem Blog informieren wir Sie jedes Mal genauer darüber. Und vielleicht treffen wir uns dann bei einer der nächsten Sprechstunden ja auch persönlich. Wir freuen uns auf jeden Fall darüber!

Nächste Sprechstundentermine:
21.1.2016, Vormittag
18.2.2016, Nachmittag
17.3.2016 Vormittag

Einzelberatung und Beratung in Kleingruppen sind möglich. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Wo?
Stadtteilmanagement Seestadt aspern
Hannah-Arendt-Platz 1/2 (EG)