Vienna.transitionBASE sucht ForscherInnen!

Die Vienna.transitionBASE sucht noch neugierige und engagierte MitforscherInnen, die sich für neue Wege der gemeinschaftlichen Wohnraumschaffung und Selbstversorgung in der Stadt interessieren. JedeR kann mitforschen! Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren…

Worum geht’s?

Das einjährige Forschungsprojekt „Build your City 2gether” (B2G), das von der Forschungsförderungsgesellschaft (ffg) und Klima- und Energiefonds gefördert wird, hat zweierlei Forschungsinteressen:

  • Gebäudeprototyp: ein kleines eingeschossiges “Minihaus” mit Fassaden und Dachbepflanzung bauen.
  • Anbau und Garten: herausfinden, wie man eine selbstorganisierte urbane Stadtlandwirtschaft (CMA) aufbaut, die die Gemeinschaft teilweise versorgen kann. Begleitet wird die Gruppe von diversen Expertinnen.

Information und Schnuppern:

Infoabend, Mi 10.05.2017, 19.00 Uhr
Infoabend, Mi 17.05.2017, 19.00 Uhr
Schnupper-Workshop, Fr 18.05.2017, 17.00 Uhr
Kickoff-Workshop, Do. 01.06.2017, 17.00 bis 20.00 Uhr

Alle Termine finden auf der vienna.transitionBASE statt (im Kettenlinienhaus):
Janis-Joplinpromenade 1, 1220 Wien (Seestadt Aspern)

Anmeldung zu einem Infoabend oder zum Schnupperworkschop bei: constance.weiser@greenskills.at

Links:
www.t-base.org/
www.unitedcreations.org/
http://www.greenskills.at/