ObstbaumpatInnen gesucht!

Baumpatenschaften für die neuen Obstbäume in der Seestadt – sie eröffnen die Chance, sich direkt in der Seestadt mit frischem Obst zu versorgen. Die Verlosung der Obstbaumpatenschaften in der Seestadt geht in die zweite Runde – erfahren Sie mehr!

Weiterlesen →

Sprachenporträts aus der Seestadt

Der heutige Internationale Tag der Muttersprache erinnert laut UNESCO an die Bedeutung des Kulturgutes Sprache. „Er soll die Sprachenvielfalt und den Gebrauch der Muttersprache fördern und das Bewusstsein für sprachliche und kulturelle Traditionen stärken.“

Die Sprachenvielfalt ist eine wertvolle Ressource von aspern Seestadt! Machen wir sie gemeinsam sichtbar! So geht’s … Weiterlesen →

Kinder bauen ihre See(Stadt)

Eine Reihe von JungarchitektInnen rund um das Modell mit Arch. Gräber, Gastgeberin und Schulleiterin Mag. a Martina Meister. (c) Schaub-Walzer/ PID

Im Rahmen des Workshops „Was ist Architektur. Wir bauen eine Stadt“ vermittelten Architektin Miyako Nairz und Architekt Manfred Gräber von der MA34 Bau und Gebäudemanagement Stadt Wien im Campus Seestadt dem interessierten Nachwuchs, wie sehr Architektur ihr tägliches Leben prägt.

Hier gibt’s Einblicke in den Workshop vom 15. und 16. Februar 2017!

Weiterlesen →

Welttag des Radios 2017 – Seestadtradio: Einblicke und Ausblick

Anlässlich des „UNESCO Welttag des Radios“, der auf die wichtige Bedeutung dieses Mediums aufmerksam macht, steht heute Aktuelles vom Webradio der Seestadt im Fokus. Das Seestadtradio will Seestädterinnen und Seestädter auf dem neuesten Stand halten, über Neuigkeiten im Stadtteil berichten und zusätzlich mit guter Musik beglücken.

Wir wünschen einen schönen Welttag des Radios 2017 mit dem Motto des Seestadtradios: „Stay tuned – schwimm auf unserer Welle!“ Weiterlesen →

Wir machen Seestadt!

Das Netzwerk der Initiativen zeigt, was in der Seestadt möglich ist und präsentiert sich am Marktplatz der Initiativen. Verschiedenste Gruppen stellen sich vor, informieren über ihre Angebote und laden zum Mitmachen ein.
Wir feiern die Vielfalt der Seestadt! Machen Sie mit!

Weiterlesen →

News aus der Vienna Lakeside Music Academy

Die Vienna Lakeside Musik Academy öffnet ihre Türen!

Wann?
Samstag, 25. Februar; 15:00-18:00 Uhr

Wo?
BROT-Haus, Hannah-Arendt-Platz 9, 1220 Wien

Es gibt Konzerte, Tanz- und Gesangworkshops, Informationen und einen spannenden Austausch.

Der Tag der offenen Tür ist kostenlos. Kommen Sie vorbei!

Weiterlesen →

Unternehmen des Monats Februar – Fundgrube Seestadt

Leidenschaftlich im Auftrag der Kundinnen und Kunden. Genau das zeichnet das Besitzerpaar Sonja und Markus Jerabek aus. Sie bringen das in die Seestadt, was die Menschen in der Seestadt bisher noch außerhalb einkaufen mussten. Und wer sich schwer beim Tragen der erstandenen Ware tut, der kann darauf vertrauen, dass der Chef der Fundgrube Seestadt alles gut und sicher nach Hause bringt. Weiterlesen →

Einladung Live-Demo 2D-Seismik-Messung

GeoTief Wien Fahrzeug, Quelle und Copyright: SWM

GeoTief Wien – Informationsveranstaltung:
Auf der Suche nach mehr umweltfreundlicher Wärme für Wien.
Wissenschaftliche Seismik-Messung zum Erleben und Anfassen!

Wann?
18. Februar 2017
10:00 bis 15:00 Uhr

Wo?
Technologiezentrum Seestadt
Seestadtstraße 27
1220 Wien

Weiterlesen →

Blitzlichter der Schneestadt

Titelbild: (c) Zsofia Toth

Vergangene Woche haben wir dazu aufgerufen, uns die schönsten Fotos der Schneestadt zu schicken. Daraufhin sind 37 Bilder bei uns eingelangt – vielen Dank allen EinsenderInnen!

Hier möchten wir die wunderschönen Bilder nun gesammelt präsentieren. Beim Ansehen, freuen wir uns jetzt schon auf den nächsten Schneefall und noch mehr Winterzauber in unserem Stadtteil.

Welche Bilder gefallen Ihnen besonders gut? Hinterlassen Sie uns doch einen Kommentar!

Weiterlesen →

Einstimmig: Verein der Seestadt Unternehmen kommt!

Beim Kick-off Meeting am 18. Jänner 2017 zur Gründung eines Vereins der Seestadt Unternehmen wurde von allen anwesenden Unternehmen ein einstimmiger Beschluss gefasst: ein gemeinsamer Verein der Seestadt Unternehmen soll den künftigen Auftritt in der Seestadt und in ganz Wien stärken. Weiterlesen →

Wie schön ist die Schneestadt?

Aktuell hat sich unser Stadtteil in eine Schneestadt verwandelt. Wir suchen die schönsten Bilder des Winterzaubers!

Die Plusgrade sind allerdings schon wieder in Sicht. Darum schicken Sie uns Ihre schönsten Fotos der Schneestadt bis Sonntag 5. Februar 2017.

Weiterlesen →

(See)Stadt ist das, was wir gemeinsam daraus machen! Machen Sie mit!

Als Stadtteilmanagement laden wir alle ein mitzumachen. Wir freuen uns, auch 2017 mit Ihnen bewährte Dinge fortzusetzen, Neues auszuprobieren und gemeinsam mit Ihnen die Seestadt weiterzuentwickeln.

Weiterlesen →

ZeitKugeln: Eine Medien-Kunst-Installation mit Alltagsnutzen  

Zahlt es sich aus, sich zu beeilen? Oder genügt ein gemächlicher Spaziergang? Wer seinen Weg zur U2 Station Seestadt gut einteilen will, kann sich seit kurzem mit einem Blick auf das Flederhaus orientieren. Weithin sichtbar zeigen die weißen „ZeitKugeln“ an, in wie vielen Minuten die nächste U-Bahn abfahren wird. 

Weiterlesen →

Schon gewusst, …

… dass im Nachbarschaftsregal unter anderem derzeit 277 Bücher darauf warten, entdeckt zu werden?

Weiterlesen →

SeestädterInnen auf die Bühne des Burgtheaters

Das Burgtheater kommt in die Seestadt und alle SeestädterInnen sind eingeladen, mitzumachen!

INFOVERANSTALTUNG
am 31. Jänner 2017, 19.00 Uhr
im Salon JAspern,
22., Hannah-Arendt-Platz 10

Weiterlesen →

Menschen machen Seestadt!

Seestadt ist das, was wir gemeinsam daraus machen! Viele Menschen tragen bereits dazu bei und engagieren sich in zahlreichen Projekten und Initiativen.

Weiterlesen →

Unternehmen des Monats Jänner – Schuhe nach Maß

© Hansjörg Schwab

Wer das Schuhmaßgeschäft von Asghar Hashemi betritt, dem strömt eine wunderbare Brise feinsten Leders entgegen. Und nur kurz darauf ist er auch schon bei seinen Kundinnen und Kunden, um sie bestens zu betreuen. Sein besonderes Service: er kommt auch gerne zu den Kundinnen und Kunden nach Hause um Maß zu nehmen. Denn er ist überzeugt: Menschen, die sich auch nur einmal einen Maßschuh von ihm anfertigen ließen, bleiben ihm ein ganzes Leben lang treu. Weiterlesen →

Gestaltungsmöbel für die Seestadt

Das Gestaltungsmöbel der Seestadt kam am Adventmarkt der Seestadt zum ersten Mal zum Einsatz und wurde in all seinen Möglichkeiten bespielt, besetzt und bewundert. Eine Taufe der grün bemalten Holzblöcke, denen du auf deinen Wegen durch die Seestadt nun öfter begegnen wirst!

Weiterlesen →

Stammtisch für Unternehmen bei Ruefa Reisen

Wann: 11. Jänner 2017, ab 18:oo Uhr

Wo: Ruefa Reisen, Maria-Tusch-Str. 15/2, 1220 Wien

Sie sind Unternehmerin oder Unternehmer in der Seestadt? Dann kommen Sie zum monatlichen Stammtisch und lernen Sie andere Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Seestadt und Umgebung kennen! Weiterlesen →

Seestadt Blitzlicht #36

#36 – 2. Jänner 2017

Wir zeigen regelmäßig ein Blitzlicht von der Seestadt im Sein und Werden.

Foto: (c) Stadtteilmanagement Seestadt aspern

Frohe Weihnachten und Prosit Neujahr!

Das Team des Stadtteilmanagements wünscht Ihnen und Ihren Lieben Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2017!

Wir freuen uns schon auf viele gemeinsame Aktivitäten im neuen Jahr.

Ihr,
Team des Stadtteilmanagements Seestadt aspern

Baugruppen-Neugründung!

(c) A. Chapalain/STM Seestadt aspern

Mit dem Quartier am Seebogen steht nach dem Seeparkquartier bereits das nächste Grätzl in der Seestadt in den Startlöchern. Unter anderem gibt es auch dort wieder einen Bauplatz für Baugruppen. Sind Sie interessiert an einer Baugruppe in der Seestadt? Hier finden Sie bereits den ersten Aufruf einer Gruppe in der Gründungsphase:

Weiterlesen →

Warum ist Eislaufen nicht erlaubt?

Bild: (c) Wikimedia Commons/wald1siedel (cc Lizenz)

Auch wenn der See bei tiefen Temperaturen zufriert, ist das Eislaufen am See in der Seestadt nicht erlaubt!

Der Grund ist, dass Grundwasserquellen zu unregelmäßigen Strömungen und Temperaturunterschieden im Wasser führen. Eine vermeintlich dicke Eisdecke ist darum meist nicht flächendeckend stabil und das Eislaufen darauf sehr gefährlich.

Bitte denken Sie daran, auch wenn sehr tiefe Temperaturen zum Eislaufen verlocken würden. Informationen zu Wintersportanlagen finden Sie auf der Seite der Stadt Wien.

Tipps fürs Parken in der Seestadt

Hier finden Sie ein paar hilfreiche Tipps, um Missverständnisse beim Abstellen von Kraftfahrzeugen in der Seestadt zu vermeiden, sodass vor Ort weniger Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung geahndet werden müssen.

Da das Niveau der Gehsteige in der Seestadt zum Zwecke der Barrierefreiheit nur drei Zentimeter über den Fahrbahnen liegt, werden diese hin und wieder mit Parkplätzen verwechselt. Achten Sie auf den Bodenbelag und die jeweiligen Markierungen an Ort und Stelle! Weiterlesen →